Fandom

Godzilla-Wiki

Xiliens

917Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare14 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Godzilla-final-wars-2-1-.jpg

Die bösartigen Xiliens

Xiliens, auch X-Aliens, sind den Menschen an Technik und Intelligenz deutlich voraus. Sie sind dennoch abhängig von den Zellen der Menschen. Die Xiliens stammten alle vom Planet X ab.

AllgemeinesBearbeiten

Originaler Xilien.jpg

Xilien ohne menschliche Tarnung

Die Xiliens stammten vom Planeten X ab und sind blutsverwandt mit den Monstern der Erde, mit Ausnahme von Mothra und Godzilla. Ebenfalls vom Planeten X stammten Monster X und wahrscheinlich auch Monster Zero alias Gigan. Die Mutanten der M-Organisation sind ebenfalls indirekt mit ihnen verwandt. Die Xiliens müssen sich von menschlichen Zellen ernähren und sehen daher in Menschen nur Vieh. Dennoch finden sie Menschen schön und haben sich selbst ein menschliches Aussehen verpasst. Eigentlich sind sie gräuliche, zum Teil maschinelle Wesen.

GeschichteBearbeiten

Godzilla IslandBearbeiten

IMAG0111.JPG

Eine Xilien-Actionfigur

In der TV-Serie Godzilla Island wollen die Xiliens die Erde übernehmen. So wollen sie zuerst die Godzilla-Insel übernehmen und die Monster dort kontrollieren und anschließend mit deren Hilfe die Welt erobern. Allerdings scheitern alle Versuche.

Godzilla: Final WarsBearbeiten

In Godzilla: Final Wars wollen die Xiliens die Zivilisation der Menschen zerstören und sich an deren Zellen laben. Sie können die Monster der Erde kontrollieren, mit Außnahme von Godzilla und Mothra. Ihre Technik erinnert ein wenig an Star Wars, so ähnelt das Mutterschiff der Xiliens stark dem Todesstern des Imperiums. Letzendlich können die Xiliens von Shinichi Ozaki, Captain Douglas Gordon und Co. besiegt werden und der Anführer der Xiliens kommt im explodierenden Mutterschiff ums Leben.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki