Fandom

Godzilla-Wiki

Taizô Tachibana

917Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Taizô Tachibana ist Admiral der SDF. Yuri Tachibana ist seine Tochter. Sein bisher einziger Auftritt ist in "Godzilla, Mothra and King Ghidorah: Giant Monsters All-Out Attack". Tachibana wird von Ryûdô Uzaki gespielt.
Taizô Tachibana.jpg

AussehenBearbeiten

Taizô Tachibana hat schwarze Haare und einen Bart. Er schaut meistens streng rein. Häufig ist er in seiner Militärkleidung zu sehen. Auch trägt er eine Brille.

CharakterBearbeiten

Als Godzilla 1954 das erste Mal Japan angegriffen hat, kamen seine Eltern ums Leben. Schon deshalb hat er einen Hass auf diese Bestie. Deswegen will er stets die Menschen, die ihm etwas bedeuten, in Sicherheit wissen. So macht er sich vor allem um seine Tochter Yuri Tachibana große Sorgen.

GeschichteBearbeiten

Godzilla, Mothra and King Ghidorah: Giant Monsters All-Out AttackBearbeiten

In "Godzilla, Mothra and King Ghidorah: Giant Monsters All-Out Attack" greift ein Godzilla 50 Jahre nach den Ereignissen in Godzilla (1954) Japan an. Die Wächter der Erde Mothra, Baragon und King Ghidorah stellen sich dem Monster. Tachibana kämpft Seite an Seite mit den Monstern gegen Godzilla. Bei einem U-Boot-Einsatz gegen Godzilla wird er samt seinem U-Boot von Godzilla verschlungen. Während er bewusstlos ist, träumt er von seiner Tocher Yuri. Sie sagt ihm im Traum, dass er durchhalten muss, daraufhin wacht er wieder auf und bohrt sich mithlife eines Torpedos aus Godzilla hinaus, welcher sich dank der dabei hinterlassenen Wunde durch seinen Hitzestrahl selbst tötet.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki