Fandom

Godzilla-Wiki

Showa-Reihe

917Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Showa-Reihe bezeichnet die Zeit, in der die ersten 15 Godzilla-Filme entstanden sind, also von 1954 bis 1975. Diese Periode fällt auch in die politisch bezeichnete Showa-Zeit, die die Regierungszeit des japanischen Kaisers Hirohito von 1926 bis 1989 bezeichnet.
In der Showa-Reihe gab es zwei Godzillas und zwar das erste Exemplar aus "Godzilla (1954)" und den zweiten Godzilla, der von "Godzilla kehrt zurück" bis "Die Brut des Teufels" existierte. Demnach vollzog sich in dieser Film-Reihe eine sehr große Veränderung Godzillas, da dieser im ersten Film noch als absolut bösartig dargestellt wurde, sich dann aber zum Beschützer der Erde wandelte. Auch liegt der Übergang vom Schwarz-Weiß-Film zum Farbfilm innerhalb der Showa-Reihe; so sind die ersten beiden Godzilla-Teile in schwarz-weiß, ab dem dritten Film, "Die Rückkehr des King Kong", allerdings in Farbe. Godzilla selbst ist in dieser Zeit recht schlicht designt: von ca. 50 Metern Größe, mit einer recht flachen Schnauze und vergleichsweise kleinen Rückenplatten.
Auf die Showa-Reihe folgte schließlich die Heisei-Reihe.

Godzilla-Filme der Showa-Reihe Bearbeiten

Godzilla-Kostüme der Showa-Reihe: Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki