Fandom

Godzilla-Wiki

Sho Kuroki

917Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Sho Kuroki ist ein japanischer Pilot, der in Godzilla, der Urgigant die Super X2 und in Godzilla vs. Destroyah die Super X3 steuert. Im ersterem Film wurde Sho Kuroki von Masanobu Takashima und im letzerem von seinem Bruder Masahiro Takashima gespielt.

Geschichte Bearbeiten

Godzilla, der Urgigant Bearbeiten

Koroki.jpg

Zusammen mit Goro Gondo war Sho Kuroki an der Front der Anti-Godzilla-Operationen, für den Fall, dass Godzilla wieder aus dem Vulkan Mihara entkommt, in welchem er seit 1984 gefangen ist. Nachdem Godzilla tatsächlich entkam, wurde Sho Kuroki als Pilot der Super X2 eingesetzt. Diese wird durch einen Bordcomputer von der Ferne gesteuert. Nach dem ersten Kampf gegen Godzilla wurde die Super X2 stark beschädigt, sie wurde später in Osaka jedoch wieder gegen Godzilla eingesetzt, um Soldaten zu beschützen, welche Godzilla mit antinuklearen Bakterien infizieren sollten. Dabei wird das Flugschiff von Godzilla endgültig zerstört.

Später ist er beim Kampf des Militärs gegen Godzilla wieder dabei. Dieser Kampf wird durch das Auftauchen von Biollante unterbrochen. Nachdem Godzilla schwächer wurde und floh, rettete Sho Kuroki Dr. Kirishima vor einem Auftragsmörder der Saradia, indem er eine Plattform des M-6000 T-Systems, auf der sich der Mörder befand, aktivierte.

Godzilla vs. Destroyah Bearbeiten

Kuroki2.jpg

1996 wurde Sho Kuroki als Pilot der Super X3 eingesetzt. Diese steuert er in der Pilotenkabine der Maschine. Im ersten Einsatz wurde Godzilla erfolgreich eingefroren.Er taute jedoch wieder auf und begab sich nach Tokio, wo auch die Super X3 hingeschickt wurde, um ihn wieder einzufrieren. Nachdem Destroyah im Kampf gegen Godzilla am verlieren war, wurde er auf seiner Flucht von der Super X3 getötet. Danach wurde sie wieder gegen Godzilla eingesetzt, um die Auswirkungen von Godzillas Kernschmelze zu verringern.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki