Fandom

Godzilla-Wiki

Nemuro

917Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Nemuro.png
Nemuro (jap. 根室市, -shi) ist eine Hafenstadt auf der japanischen Insel Hokkaido. Die Stadt liegt im äußersten Nordosten Japans und ist der Verwaltungssitz der gleichnamigen Unterpräfektur-Nemuro.

GeschichteBearbeiten

RealitätBearbeiten

Im Hafen Nemuro wurde am 11. März 2011 nach dem Tohoku-Erdbeben eine 2,8 m hohe Tsunami-Welle gemeldet, die vom Deich nicht zerstreut werden konnte und bis in den Weg strömte.

GodzillaBearbeiten

In "Godzilla 2000: Millennium" wird die komplette Stadt von Godzilla zerstört.

GeographieBearbeiten

Nemuro liegt ostlich von Sapporoo auf der Halbinsel-Nemuro an der Pazifischer Ozean.

VerkehrBearbeiten

  • Zug:
    • JR Nemuro-Hauptlinie (Hanasaki-Linie)
  • Straße:
    • Nationalstraßen 44, 243

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kap Nossapu (納沙布岬)
    728px-Hokkaido pref road No35 Nosappu Cape.jpg

StädtepartnerschaftenBearbeiten

  • Vereinigte Staaten, Sitka, seit 1975
  • Japan, Kurobe, seit 19. Oktober 1976
  • Russland, Sewero-Kurilsk, seit 1994




Angrenzende Städte und GemeindenBearbeiten

  • Bekkai
  • Hamanaka

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki