Fandom

Godzilla-Wiki

Königskobra

917Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

King cobra.jpeg

Die Königskobra ist eine riesige, mutierte Kobra.

AllgemeinesBearbeiten

Die Königskobra hat einen dunkelblauen Rücken, einige rote Stellen an den Flanken und einen sandbraunen Unterleib. Die Kreatur hat gelbe Augen und einige weiße Stacheln am Nackenschild. Sie ist sehr aggressiv.

FähigkeitenBearbeiten

Ihre Hauptwaffe besteht darin, den Gegner zu umschlingen und ihn so zu verletzten. Darüber kann sie aus dem Maul einen klebrigen Strahl schießen, der Menschen am Boden festkleben lässt. Da diese Taktik gegen größere Gegner wie Zilla Junior kaum wirksam ist, schießt sie ihren Strahl auf die Augen des Gegners, um ihn blind zu machen. Diese Finte wandte sie gegen Zilla Junior an. Und eine andere Waffe von ihr ist, dass sie ihren Nackenschild aufrichtet und kreischt. Dies schüchtert den Gegner ein.

GeschichteBearbeiten

Godzilla-Die SerieBearbeiten

In "Godzilla - Die Serie" hat sie insgesamt zwei Auftritte:

Einmal kam sie in "Das Gift der Königskobra" vor, wo sie Tokio angriff und sich Kämpfe mit Zilla Junior und einem riesigen Kampfroboter lieferte.

Das zweite Mal kam sie in der Monster Wars Trilogie vor. Unter der Kontrolle der Tachyonen griff sie eine Stadt an, wahrscheinlich Paris oder Rom. Vorerst hatte das dortige Militär keine Chance, als die Gedankenkontrolle jedoch unterbrochen war, wurde sie betäubt und gefesselt.

TriviaBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki