Fandom

Godzilla-Wiki

Japanische Alpen

917Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Japanische Alpen Mt. Sakurajima.jpg

Der Mt. Sakurajima innerhalb der Japanischen Alpen

Als Japanische Alpen bezeichnet man die großen zusammenhängenden Gebirge in Süd-Honshu und auf Kyushu, die, wenn auch kurzzeitig durch das Meer voneinander getrennt, einen riesigen Gebirgszug bilden. Innerhalb dessen liegen das Hida-Gebirge, das Kiso-Gebirge und das Akaishi-Gebirge.
In "Ghidorah, the Three-Headed Monster" spielt sich ein Großteil der Handlung innerhalb der Japanischen Alpen ab und zwar vor allem am Mt. Aso. Dieser große Vulkan liegt genau neben einem sogar noch etwas größeren Vulkan namens Mt. Sakurajima, doch sagt die Prinzessin von Selgina, Maas Doulina Salno, die sich als Venusianerin bezeichnet dennoch für den Mt. Aso ein Unheil voraus, was viele nicht glauben wollen, bis schließlich Radon dem Vulkankrater entsteigt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki