Fandom

Godzilla-Wiki

Jägernebel

917Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der Jägernebel ist ein Spiralnebel irgendwo im Weltall. In ihm befinden sich viele Planeten, u. a. der Heimatplanet der Riesenmistkäfer.

Frankensteins HöllenbrutBearbeiten

Diese leben, wie sich in "Frankensteins Höllenbrut" herausstellt, schon einige Zeit verdeckt auf der Erde und beschreiben ihren Planeten als sehr erdähnlich, was Größe und Beschaffenheit angeht, allerdings wurde er durch eigene Fehler, wie sie auch die Menschheit durch ihre Industrie macht, immer mehr vergiftet und verschmutzt, sodass das Leben dort immer schwerer wurde. Da die Rasse zudem an dem Problem der Überbevölkerung leidet, wollen sie die Erde kolonisieren.
Ein weiterer, ehemaliger Bewohner des Jägernebels ist das Monster Gigan. Um dieses zu erreichen, leiten die Riesenmistkäfer in "Frankensteins Höllenbrut" das Signal der Aktion 1 über Alpha Centauri, was vermuten lässt, dass sich ihre Heimat in der Nähe des Doppelsterns befindet.

Dämonen aus dem WeltallBearbeiten

Auch in "Dämonen aus dem Weltall" wird der Jägernebel kurz genannt, als sich die Seatopianer den nun von ihnen kontrollierten Gigan von dort zu Hilfe holen. Außerdem wird dabei gesagt, dass sich der Jägernebel in der Galaxi M-1 befindet.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki