Fandom

Godzilla-Wiki

Gamera vs. Garasharp

917Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Gamera Vs. Garasharp03:34

Gamera Vs. Garasharp

Gamera vs. Garasharp ist ein ungedrehter Film, den die Daiei 1972 veröffentlichen wollte.

Inhalt Bearbeiten

Das Schlangenmonster Garasharp taucht in Tokio auf und beginnt, die Stadt zu zerstören. Dort erscheint später auch Gamera. Es kommt zum Kampf der beiden Monster, den Gamera verliert. Beim zweiten Aufeinandertreffen schafft er es, Garasharp zu töten. Dann kriechen zwei Schlangenjungtiere aus der Leiche ihrer Mutter. Das japanische Militär versucht zuerst, sie zu töten, aber Gamera lässt die beiden auf seinen Rücken kriechen und bringt sie auf eine weit entfernte tropische Insel.

Hintergrund Bearbeiten

Der Film wurde nie gedreht, da die Daiei in Konkurs ging.

Das Monster Marukobukarappa sollte auch im Fim auftauchen, doch über seine Rolle ist nichts bekannt.

Obwohl der Film nie gedreht wurde, gibt es genügend Skripts und Modelle, sodass Merchandise von Garasharp und Marukobukarappa (z. B. Figuren) erschienen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki