Fandom

Godzilla-Wiki

Gamera gegen Jiggar – Frankensteins Dämon bedroht die Welt

917Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Gamera gegen Jiggar – Frankensteins Dämon bedroht die Welt ist der sechste Gamera-Film. Nach Gamera gegen Gaos – Frankensteins Kampf der Ungeheuer ist dieses der zweite Teil, der in Deutschland mit dem völlig sinnlosen Zusatz Frankenstein wirbt. Diese Marketing-Idee hat sich schon bei Godzilla-Filmen ausgezahlt.

DatenBearbeiten

1970 Gamera.jpg

Erscheinungsjahr: 1970

Dauer: 83 min.

Genre: Kaijū Eiga (Monsterfilm), Science-Fiction, Horror

FSK: 6

Regie: Noriaki Yuasa

Nummer in der Gamera-Reihe: 6

Vorgänger: Gamera gegen Guiron

Nachfolger: Gamera gegen Zigra

HandlungBearbeiten

Als zur Expo 1970 eine antike Statue an den Ort der Weltausstellung gebracht wird, erwacht ein altes gigantisches Wesen und folgt der Statue nach Japan. Dort trifft es auf die Riesenschildkröte Gamera. Bei einer ersten Konfrontation injeziert das bösartige Monster Jiggar seinem Kontrahenten Gamera seinen Nachwuchs, welcher parasitengleich in der Riesenschildkröte heranwächst. Ein Forschungsteam dringt mit einem Fahrzeug in Gamera ein, um die Parasiten zu töten, bevor diese aus ihrem Wirt herausbrechen.

MonsterBearbeiten

TriviaBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki