Fandom

Godzilla-Wiki

Gaira

917Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare9 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Gaira.jpg
Gaira ist ein Gargantua, also ein humanoides Monster. Es entstand aus den Zellen von Frankenstein/Sanda und ist je nach Synchronisation und Sprache der Sohn, bzw der Bruder. Gaira wird auch als grüner Gargantua, oder eben schlicht als Grüner bezeichnet.

AllgemeinesBearbeiten

Gaira wiegt bei einer Höhe von 25 Metern 10.000 Tonnen. Er hat grünes, zotteliges Fell und eine bedrohliche Ausstrahlung. Lediglich die Hände und teilweise das Gesicht sind enthaart. Gaira entstand aus Zellen von Frankenstein und ist deswegen mit ihm verwandt. Anders als dieser ist Gaira von Grund auf böse und greift Menschen und deren Lebensraum grundlos an. Damit macht er sich Sanda zum Feind, der dieser Zerstörung skeptisch gegenüber steht.

FähigkeitenBearbeiten

Gaira ist mit einer Größe von 25 Metern und einem Gewicht von 10.000 Tonnen etwas kleiner als Sanda. Dennoch ist er in der Lage, ein Unentschieden gegen seinen massigereren Artgenossen zu erringen. Daraus kann man schließen, dass Gaira über mehr Kraft verfügt, ist also stärker. Wie Sanda, ist er ein reiner Nahkämpfer, greift bevorzugt mit Schlägen und Tritten an. Allerdings benutzt er auch Felsen oder Trümmer zum Werfen. Er verfügt über beachtliche Heilkräfte.

GeschichteBearbeiten

Frankenstein – Zweikampf der GigantenBearbeiten

Sanda vs Gaira.jpg

Gaira gegen Sanda

Gaira Greenman.jpg

Gaira in Greenman

In Frankenstein – Zweikampf der Giganten entstand Gaira aus den Zellen von Frankenstein. Gaira, noch im Wasser, attackiert ein Fischerboot und später schlägt er noch Oodako in die Flucht. Sanda wird jetzt in eine Heldenrolle gedrängt, da er seinen grünen Artgenossen vom Zerstören und Töten abhalten will. Beide Monster sind gleichstark und der Kampf endet, als ein Unterwasservulkan beide Monster verschlingt.

Ike! GreenmanBearbeiten

In dieser Serie kommt Gaira auch vor.

Go! Godman (Film, 2008) Bearbeiten

In dem Film Go! Godman kommt Gaira ebenfalls vor. Dort entsteht er aus den Fleischresten eines saurierartigen Riesenmonsters und hat menschliche größe. Er verbündet sich mit Jilarji, welcher rebenfalls aus Resten des Riesenmonsters entstanden ist, und kämpft gegen Godman, wobei es den beiden dann fast gelingt, ihn zu töten. Am Ende werden die beiden jedoch besiegt und vernichtet, als eine Fotografin Godman zu Hilfe kommt.

GodzillaBearbeiten

In den eigentlichen Godzilla-Filmen spielt Gaira keine Rolle. Er ist allerdings in folgenden Filmen im Vorspann oder Zwischenszenen zu sehen: Frankensteins Höllenbrut, Dämonen aus dem Weltall, Godzilla gegen Mechagodzilla und Godzilla: Final Wars.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki