FANDOM


Von Ärzten und Internet-Datings

Medical Jet Jaguar muss sich ein Grinsen verkneifen, das sehe ich ganz genau. Wenn der jetzt auch noch auf mir rumhackt, dann... "Ich habe schon viele verrückte Geschichten gehört, lieber Minya, aber deine toppt wirklich alles! Du hast tatsächlich gedacht, dass Biollante Baragon fressen wollte, und dabei war es nur ein harmloser Zungenkuss? Das muss ich erstmal verdauen." Pfft! Jetzt kichert der Blödmann auch noch! Biollante ist aber, genau wie mir, nicht nach Lachen zumute. Sie hat sich vorhin sowieso heiser geschimpft. Und alles nur meinetwegen! Wir sitzen bei Medical Jet Jaguar, dem einzigen Arzt auf Monster Island weit und breit. Ich habe von dem Geschrei meiner lieben Schwester Ohrenschmerzen bekommen und sie selbst hat nun halt einen wunden Hals. In der Regel ist Medical Jet Jaguar auch als Seelenklempner zuständig, darum habe ich ihm meine skandalöse Story erzählt. (Soll ich erwähnen, dass meine Schlagzeile tatsächlich dafür gesorgt hat, dass viel mehr Schüler Interesse an der Zeitung haben?) "Hihi, also gut, hehe! Minya, du bekommst deine Ohrentropfen und du, Bio... Hahaha!" Hahaha, sehr witzig! Ich sehe doch ein, dass ich das nächste Mal besser hingucken soll, verdammt noch mal! Warum müssen die überhaupt auf dem Schulhof rumturteln? Ist doch kein Wunder, dass dann sowas passiert. "Und danach hat Megalon auf dich draufgepinkelt?" Jetzt kriegt sich der feine Chefarzt gar nicht mehr ein. Er krümmt sich vor Lachen und schnappt zwischendurch immer wieder nach Luft. "Geschieht ihm recht!", mault Biollante. Das wird sie mir niemals verzeihen, das weiß ich jetzt schon. Das irre Gelächter Medical Jet Jaguars verfolgt uns fast den halben Heimweg lang. Danach hören wir Flügelschlagen und... Battra landet genau vor unseren Füßen. Bitte erwähne nicht meinen Skandal, bitte... "Suchst du immer noch Skandale, Minya? Dann hätte ich da vielleicht etwas für dich. Mothra ist verrückt geworden. Sie will einen seltsamen Fuzzy, den sie im Internet kennengelernt hat, daten. Du musst dich mal einhacken und herausfinden, wer das ist. Der kann nämlich irre gut schweigen." Biollante macht große Augen und keucht mit gepresster Stimme: "Minya selbst ist der größte Skandal aller Zeiten. Wenn du ihn auf Mothra hetzt, wird er sie in seinen Artikeln schlecht machen, wirklich." "Natürlich übernehme ich das, Battra! Auf mich ist Verlass! Denn ich..." Weiter komme ich nicht, denn plötzlich steht Gabarah vor uns. Der hat heute nicht über die Schlagzeile gelacht, da er Analphabet ist und demzufolge nicht lesen kann. Und was sagt der Mistkerl? "Hey, ich war gerade bei Medical Jet Jaguar und wisst ihr, was der erzählt hat?"

Ich bitte um einen geeigneten Titel für dieses Kapitel!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.