Fandom

Godzilla-Wiki

Anguirus

917Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare27 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Anguirus.jpg

Anguirus (Farbe als Unterschied zu Angilas)

Anguirus ist ein riesiger Abkömmling eines Igels. Er ist nicht zu verwechseln mit Angilas, welcher zuvor anders in seiner Herkunft beschrieben wurde, zumindest in der deutschen Version.

AllgemeinesBearbeiten

Anguirus ist ein großes, stark gepanzertes Monster, das auf vier Beinen läuft. Im japanischen Original ist er gleichbedeutend mit Angilas, allerdings werden diese beiden Ungeheuer durch ihre vollkommen unterschiedliche Herkunft in der deutschen Version voneinander getrennt. So ist Anguirus kein Dinosaurier, sondern ein riesiger Nachfahre eines Igels. Wie sein Riesenwuchs zustande kam, wird nicht geklärt; radioaktive Verstrahlung ist nur zu vermuten.

FähigkeitenBearbeiten

Anguirus nutzt logischerweise ähnliche Waffen wie Angilas. Die vielen, großen Dornen an seinem Körper sind daher ebenso ein sehr guter Schutz vor Feinden und diejenigen an seinem Schwanz können sogar direkt als Schlagwerkzeug eingesetzt werden. Auch beißt Anguirus oftmals seine Gegner oder nutzt einfach nur seinen massigen Körper, um den Feind direkt zu Boden zu reißen. Diesen stachelbesetzten Körper kann er auch recht intelligent einsetzen, z. B., indem er sich rückwärts auf seinen Gegner wirft. Trotz dass Anguirus recht schwerfällig ist, kann er recht gut und das auch über weite Strecken schwimmen.

GeschichteBearbeiten

Frankenstein und die Monster aus dem AllBearbeiten

King Ghidorah Geschichte 3 Anguirus Geschichte.jpg

Anguirus vs. King Ghidorah

Anguirus lebt, in "Frankenstein und die Monster aus dem All", zusammen mit vielen anderen Monstern auf der Ogasawara-Insel. Dort gerät er ebenfalls unter die Kontrolle der Kilaaks und wird später eingesetzt, um die Basis der Außerirdischen vor der Armee zu beschützen. Letztlich gelangt aber auch das Igel-Monster zum Fujiyama und kämpft dort gegen King Ghidorah. Von diesem wird er aber recht schnell besiegt.

Godzilla's RevengeBearbeiten

In "Godzilla's Revenge" ist u. a. auch Anguirus ganz kurz in Ichiros Traum, zusammen mit allen anderen irdischen Monstern auf einer Insel, zu sehen.

Frankensteins HöllenbrutBearbeiten

King Ghidorah Geschichte 4 Anguirus Geschichte 2.jpg

Anguirus kämpft wieder gegen King Ghidorah

Anguirus lebt in "Frankensteins Höllenbrut" noch immer auf der Ogasawara-Insel und wird später von der sogenannten Aktion 2 der außerirdischen Riesenmistkäfer erfasst, durch welche er durch ein bestimmtes Geräusch, zusammen mit Godzilla, angelockt wird. Zuerst greift er kurz die Küste von Sagami an, landet aber letztlich in Tokio, wo er zusammen mit der Riesenechse gegen die beiden feindlichen Weltraumungeheuer Gigan und King Ghidorah kämpft. Dabei wird er zwischenzeitlich sehr schwer verwundet, letztlich gewinnen aber die irdischen Monster den harten Kampf.

Dämonen aus dem WeltallBearbeiten

In "Dämonen aus dem Weltall" ist Anguirus kurz auf der Ogasawara-Insel zu sehen, als Godzilla durch Jet Jaguar von dort geholt wird, um im Kampf gegen Megalon zu helfen.

Godzilla gegen King KongBearbeiten

Fujiyama 4 Anguirus Geschichte 3.jpg

Anguirus vs. Fake-Godzilla

Letztlich tritt Anguirus nocheinmal in "Godzilla gegen King Kong" auf. Hier ist er kurz gleich zu Beginn zu sehen und scheint zu ahnen, dass die außerirdischen Weltraumaffen einen Fake-Godzilla erschaffen haben. Deswegen sucht er diesen auch wenig später auf und liefert sich einen Kampf mit ihm, in welchem Anguirus allerdings schwer verletzt wird und flieht .

Godzilla: Final WarsBearbeiten

Angurius final wars.jpeg

Anguirus in "Godzilla: Final Wars"

In "Godzilla: Final Wars" gerät er unter die Kontrolle der X-Aliens. So zerstört er erst Shanghai und kämpft dort auch gegen ein Kampfraumschiff der Earth Defense Force. Später kämpft er gemeinsam mit Radon und King Caesar gegen Godzilla. Die drei werden allerdings alle K.O. gehauen.

NameBearbeiten

Anguirus kommt wohl von Ankylosaurus, einem stark gepanzerten Dinosaurier aus der Kreidezeit. Ankylo ist dabei griechisch und bedeutet gesichert, aber auch versteift oder gebogen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki